Musik für Instagram-Videos

Du suchst besondere Musik für deine Instagram-Beiträge, -Storys oder -Anzeigen? Entdecke mehr als 40.000 kuratierte Tracks für alle Plattformen. Poste deine Storys und Anzeigen überall für maximale Reichweite – ganz ohne Urheberrechtsprobleme.

Einzigartige Musik

Du bist es leid, auf Instagram immer wieder die gleiche Musik zu hören? Wir bieten einen Katalog mit einzigartiger, kommerzieller Musik von echten Künstler*innen.

Keine Urheberrechtsverstöße

Epidemic Sound besitzt alle finanziellen Rechte an der Musik. Das heißt, dass du dir nie mehr Gedanken um Urheberrechtsverstöße machen musst. Du kannst dich voll und ganz auf deine Instagram-Inhalte konzentrieren.

Gilt es auf Instagram als Verstoß, wenn ich urheberrechtlich geschützte Musik nutze?

Gilt es auf Instagram als Verstoß, wenn ich urheberrechtlich geschützte Musik nutze?

Das kommt darauf an. In den meisten Situationen auf Instagram darfst du urheberrechtlich geschützte Musik verwenden, zum Beispiel in Beiträgen, Reels und Storys.

Für Anzeigen ist das jedoch nicht erlaubt. Du darfst auf Instagram keine urheberrechtlich geschützte Musik in deinen Anzeigen nutzen. Das gilt als Verstoß gegen die Richtlinien.

Wenn du bei deinen Anzeigen auf Nummer sicher gehen möchtest, wirst du in unserem Katalog mit GEMA-freier Musik garantiert fündig.

Kann ich auf Instagram meine eigene Musik hinzufügen?

Kann ich auf Instagram meine eigene Musik hinzufügen?

Im Prinzip darfst du deine eigene Musik immer und überall nutzen, wo du möchtest. Das gilt natürlich auch für Instagram: Dort kannst du deine eigene Musik für Reels, Storys und Anzeigen nutzen.

Du hast zwei Möglichkeiten, deine Musik auf Instagram zu bringen:

– Die erste und einfachste Möglichkeit besteht darin, deine Musik mit einem anderen Videoeditor in dein Video einzufügen. Öffne deine App oder Software zur Videobearbeitung, wähle dein Video aus, füge deine Musik hinzu und veröffentliche das Video als Reel, Story oder Anzeige auf Instagram. Diese Methode ist eher ein "schneller Trick", denn deine Musik wird so nicht in die Musikbibliothek der Instagram-App aufgenommen.

  • Wenn du möchtest, dass deine Songs in der Instagram-Bibliothek zu finden sind, musst du deine Musik offiziell veröffentlichen. Wenn du einen Song über ein Label veröffentlichst, wird er wahrscheinlich in der Instagram-Bibliothek auftauchen. Unabhängigen Künstler*innen empfehlen wir zunächst die erste Methode, bis ihre Musik in die Bibliothek aufgenommen wird. Wenn du nach einer Alternative suchst und vielleicht Künstler*in für Epidemic Sound werden möchtest, schau auf unserer Seite für Künstler*innen.
Welche Musik darf ich auf Instagram nutzen?

Welche Musik darf ich auf Instagram nutzen?

Wie im letzten Absatz erwähnt, kannst du sämtliche Musik aus der Instagram-Bibliothek in deinen Beiträgen, Reels und Storys nutzen, ohne gegen Urheberrecht zu verstoßen.

Bei Anzeigen sieht das Ganze etwas komplizierter aus. Wenn du Anzeigen erstellen möchtest, brauchst du Musik, für die du die Nutzungsrechte hast. Das bedeutet im Grunde genommen, dass du sie entweder selbst erstellen oder eine Lizenz von der Person kaufen musst, die den Song geschrieben hat – oder du nutzt ganz einfach einen Anbieter wie Epidemic Sound.

Epidemic Sound bietet dir Zugriff auf einen umfassenden Musikkatalog mit Tracks, die du problemlos auf Instagram und allen anderen wichtigen Plattformen nutzen kannst. Erfahre mehr darüber, wie du Epidemic Sound optimal für deine Anzeigen nutzen kannst.

Wie kann ich beliebte Musik auf Instagram nutzen?

Wie kann ich beliebte Musik auf Instagram nutzen?

In der Regel findest du beliebte Songs in der Musikbibliothek der Instagram-App. Wenn du nicht findest, wonach du suchst, kann das verschiedene Gründe haben:

Der/die Künstler*in möchte nicht, dass seine/ihre Musik in der App verfügbar ist. Es könnte Rechtsstreitigkeiten zwischen Meta und den Künstler*innen/Labels über die Rechte geben.

Eventuell ist auch dein Standort der Grund. Die Gesetze und Vorschriften über Musikrechte können von Land zu Land variieren.

Warum finde ich bestimmte Songs nicht auf Instagram?

Warum finde ich bestimmte Songs nicht auf Instagram?

Es kann mehrere Gründe geben:

– Möglicherweise bist du mit deinem Instagram Business-Konto angemeldet. Melde dich in dem Fall einfach mit deinem privaten Konto an, dann solltest du Zugriff auf die gesamte Bibliothek haben.

  • Deine App ist nicht auf dem neuesten Stand. In den letzten Monaten hatten einige Benutzer*innen Probleme bei der Musiksuche. In viele Fällen hilft es, die App zu aktualisieren.

  • Wenn deine App auf dem neuesten Stand ist, kannst du versuchen, dich abzumelden und erneut anzumelden oder die App zu löschen und erneut zu installieren.

Wenn das Problem darin besteht, dass du einen bestimmten Song nicht findest, liegt das eventuell daran dass der/die Künstler*in oder das Label keine Erlaubnis zur Verwendung des Songs in der Instagram-Musikbibliothek erteilt hat.

Wo bekomme ich kostenlose Musik für Instagram?

Wo bekomme ich kostenlose Musik für Instagram?

Wenn du sie nicht für eine Anzeige brauchst, kannst du sämtliche Musik auf Instagram kostenlos nutzen.

Wenn du eine Anzeige erstellst, gibt es verschiedene Websites, auf denen du kostenlos Musik für die Nutzung auf Instagram herunterladen kannst. Denk daran, dass die Verwendung von Musik, für die du nicht die Rechte besitzt, zu Klagen und Gebühren führen kann. Also achte darauf, für welchen Musikanbieter du dich entscheidest. Ein billiger Musikanbieter ist aus vielen Gründen verlockend, aber mit einem vertrauenswürdigen Anbieter kannst du auf lange Sicht viel Geld sparen.

Wenn du einen vertrauenswürdigen Musikanbieter suchst, probiere Epidemic Sound aus. Sieh dir unsere GEMA-freie Musik an oder registriere dich direkt.

Weitere Instagram-Ressourcen

Weitere Instagram-Ressourcen

Du möchtest mehr über Epidemic Sound für Instagram-Videos erfahren? Schau dir unten unsere erstklassigen Ressourcen zu Instagram an.

Epidemic Sound für Instagram

Our subscriptions

Schalter für Monatspreise betätigen